Leopold Dollfuß wurde am 29. Oktober 1966 in Texing geboren. Er besuchte die dortige Volksschule, anschließend die Hauptschule in Mank und beendete 1985 mit der Matura in der Handelsakademie St. Pölten seine Schulausbildung.
Seine berufliche Laufbahn startete er als Schalterangestellter der Raiffeisenkasse Texing, nun ist er als Kundenberater in der Raiffeisenbank Hofstetten-Grünau tätig. Er wohnt mit Gabriele und seiner Tochter Hannah in Rabenstein im Pielachtal. Seine musikalische Laufbahn begann im Jahre 1972. Unter den Fittichen seines Vaters Leopold, des Kapellmeisters der Musikkapelle Texingtal, lernte er Schlagzeug, Akkordeon und Trompete. Mit nur 9 Jahren wurde er Mitglied im Musikverein Texingtal, wo er auch heute noch aktiv ist. Im Alter von 13 Jahren startete er als Klarinettist bei den "Orig. Texingtalern" seine Bühnenlaufbahn.Von 1980 bis 1985 besuchte er auch die Musikschule St. Pölten und spielte ab 1984 bei den "Alpenvorland-Musikanten". Seit 1991 ist er nun bei den Lechner-Buam und spielt Trompete, Klarinette und Gitarre.